Musik- und Medienwerkstatt Germersheim

Die Musik- und Medienwerkstatt Germersheim ist eine Einrichtung des Gemeindepädagogischen Dienstes im Prot. Dekanat Germersheim.
Sie bietet für alle Altersgruppen musik- und medienpädagogische Projekte an. Neben Projektchören, Kindermusicals und Konzerten im musikalischen Bereich ist ein Ziel im medienpädagogischen Bereich die Vermittlung von Medienkompetenz. Hierzu zählen Projekte in Kindergärten, Schulen und der außerschulischen Fort- und Weiterbildung sowie in der Erwachsenenbildung und Seniorenarbeit.


Workshop Popularmusik

Bandcoaching in Einzel- und Gruppenunterricht (Gesang, Gitarre, Bass, Piano, Schlagzeug)

Termin: Freitag, 15.05.2019, 16 Uhr bis Sonntag, 17.05.2019, 12 Uhr

Zielgruppe: Einzelpersonen und Bands im kirchlichen Bereich
Max. Teilnehmer: 30

Leitung:

  • Bezirkskantor Maurice Antoine Croissant (Popularmusikbeauftragter)
  • Bezirkskantor Tobias Markutzik (Popularmusikbeauftragter)
  • Johannes Sinn (Gemeindepädagogischer Dienst Ludwigshafen)
  • Jürgen Schaaf (Gemeindepädagogischer Dienst Germersheim)

Ort: Prot. Jugendkirche, Ludwig-Börne-Straße 2, 67061 Ludwigshafen

Kosten: Landeskirche 90 EUR / außerhalb Landeskirche 120 EUR (inklusive Verpflegung außer Frühstück)
Pfarrpersonen melden sich bitte beim Institut für kirchliche Fortbildung an.
In Kooperation mit dem Institut für kirchliche Fortbildung

Bandcoaching geht in die 6. Runde

Das inzwischen traditionelle Bandcoaching für Anfänger und Fortgeschrittene geht in die nächste Runde.
Bereits zum 6. Mal findet findet das Workshop-Wochenende vom Freitag 15.05. - So. 17.05. für Einzelpersonen und Bands aus dem kirchlichen Kontext statt. Veranstaltungsort ist wieder die Ludwigshafener Jugend- und Versöhnungskirche. Inhaltlich Schwerpunkt soll in diesem Jahr das neue Liederheft "Wo wir dich loben wachsen neue Lieder plus“ sein. Dabei erhalten die Teilnehmer Einzel- und Gruppenunterricht in Gesang, Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeuge. Auch in diesem Jahr konnten als Dozenten Silvana Berwanger, Julia Olk (Gesang), Steffen Roßkopf (Gitarre), Achim Bißbort (Bass), Stefan Ulrich und Maurice Croissant (Piano) sowie Daniel Jacobi (Schlagzeug) gewonnen werden. Die Leitung des Workshops haben die Popularmusikbeauftragten Maurice Croissant (Pirmasens) und Tobias Markutzik (Kusel) sowie Gemeindediakon Johannes Sinn (Ludwigshafen) und Jürgen Schaaf vom Gemeindepädagogischen Dienst Germersheim. Für das Organisatorische vor Ort zeichnet wieder  das Team der Jugendkirche (Prot. Stadtjugendpfarramt und Prot. Kirchengemeinde LU-Süd) verantwortlich.
„Ein richtig tolles Wochenende mit tollen, professionellen Dozenten. Ich war schon zweimal dabei, habe viel gelernt und es hat unheimlich Spaß gemacht“, berichtet Teilnehmerin Patricia Schick aus Weingarten von ihren Erlebnissen der letzten Jahre. „Für dieses Jahr muß ich mich gleich wieder anmelden“, fügt sie begeistert hinzu. Vorgestellt werden die erarbeiteten Ergebnisse schließlich im Rahmen eines Musikgottesdienstes am Sonntag  um 10.30 Uhr in der Ludwigshafener Lukaskirche. Die Veranstalter hoffen, auch in diesem Jahr wieder über 30 Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Ein Anmeldeformular sowie weitere Informationen rund um den Bandcoaching-Workshop gibt es unter www.evkirchenmusikpfalz.de.
Träger der Veranstaltung ist das kirchenmusikalische Fortbildungszentrum in Kooperation mit dem Institut für kirchliche Fort- und Weiterbildung in Landau.
———————
Info:
Termin: Freitag, 15.05.2020, 16 Uhr bis Sonntag, 17.05.2019, 13 Uhr
Ort: Prot. Jugendkirche, Ludwig-Börne-Straße 2, 67061 Ludwigshafen
Kosten: Landeskirche 90 EUR / außerhalb Landeskirche 120 EUR (inklusive Verpflegung außer Frühstück)
———————