Kandeler Stiehr-Orgel wird wieder in Dienst gestellt

Gottesdienst und hochkarätige Konzerte geplant.

Nachdem die geplante Wiederindienstnahme der Stiehr-Orgel in der St. Georgskirche auf Grund von unvorhergesehenen Problemen bei der Restaurierung nicht an Pfingsten stattfinden kann, ist es der Kirchengemeinde gelungen, die geplanten Veranstaltungen zu verschieben. Der Orgelbauer hat dem neuen Termin zugestimmt und so freuen wir uns auf die Wiederindienstnahme unserer Orgel im August.

Am Sonntag, den 16. August, wird die Orgel zum ersten Mal wieder im Gottesdienst um 18 Uhr erklingen. Die Predigt in diesem festlichen Abendgottesdienst wird Oberkirchenrat Manfred Sutter halten. Gemeinsam mit der Bezirkskantorei Bad Bergzabern musiziert Bezirkskantor Wolfgang Heilmann Teile aus Robert Schumanns „Missa sacra“. Nach dem Gottesdienst lädt die Kirchengemeinde und der Förderverein der St. Georgskirche e.V. zu einem Stehempfang und Orgelführungen ein. Der Arbeitskreis „Geschichte“ der VHS wird zu diesem Anlass eine Orgelausstellung in der Kirche installieren.

Das geplante Konzert zur Wiederindienstnahme mit Prof. Dr. Ludger Lohmann (Stuttgart) konnte ebenso verschoben werden. Wir freuen uns sehr auf den Besuch von Prof. Lohmann in Kandel am Freitag, den 21. August um 19:00 Uhr Musik von u.a. Johann Sebastian Bach, Johann Christian Heinrich Rinck und Gottfried August Ritter zeigen die Möglichkeiten der „neuen“ alten Orgel auf. Orgelführungen und Gespräche mit dem Interpreten sind nach dem Konzert möglich.

Ein weiteres Highlight ist neu zum geplanten Programm hinzugekommen: Domorganist Johannes Mayr (Stuttgart), seines Zeichens ein überaus versierter und genialer Improvisator, wird die Besucher mit Orgelimprovisationen zu einem Stummfilm faszinieren. Ganz im Stile der 1920er Jahre spielt er live zu Buster Keatons Film „Der Fotoreporter“. Lassen Sie sich diese Sternstunde am Sonntag, den 23. August um 20:30 nicht entgehen.

Das geplante Orgelkonzert am 30. August mit Jochen Steuerwald wird auf das kommende Jahr 2021 verschoben. Das Orgelcafé am 6. September von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr findet jedoch wie geplant statt. Wolfgang Heilmann hat die Bezirkskantorin aus Landau, Anna Linß, den Bezirkskantor aus Bad Dürkheim, Johannes Fiedler und den katholischen Kollegen aus Bellheim, Bernd Greiner eingeladen. Zusammen mit Wolfgang Heilmann erklingt je zur vollen Stunde ca. 30 Minuten lang heitere Orgelmusik. Dazu reicht der Förderverein der St. Georgskirche Kaffee und Kuchen, später auch neuen Wein und Zwiebelkuchen.