Der freudige Geist erhalte mich

Berühmte a Cappella Chorwerke von Johannes Brahms und Max Reger hat der Württembergische Kammerchor auf dem Programm am 23.06. in Kandel

Konzert des Württembergischen Kammerchors
KMD Prof. Dieter Kurz, Leitung
 

Sonntag, 23.06.2024, 18:00 Uhr, St. Georg, Kandel
Eintritt: 15 €/10 € (ermäßigt),
Schüler*innen frei Karten im Vorverkauf bei Bücher Pausch, Hauptstraße 65, Kandel,
online unter www.kirchenmusik-bza-ger.de sowie an der Abendkasse.

Unter dem Motto „Der freudige Geist erhalte mich“ gastiert der international renommierte Württembergische Kammerchor am Sonntag, den 23. Juni um 18.00 Uhr in St. Georg in Kandel.
Dieter Kurz setzt auf seiner Abschiedstournee als musikalischer Leiter des Chors große a Cappella-Werke von Johannes Brahms und Max Reger auf sein Programm.
Der Württembergische Kammerchor wurde 1970 von Dieter Kurz gegründet und hat unter seiner Leitung ein großes a Cappella-Repertoire erarbeitet. Vokalsinfonische
Werke in den verschiedensten Besetzungen stehen ebenso auf dem Programm. Bevorzugt widmet sich der Württembergische Kammerchor Werken des neunzehnten
und zwanzigsten Jahrhunderts mit hohem Schwierigkeitsgrad. Seit Jahren gastiert der Württembergische Kammerchor regelmäßig bei internationalen Festivals.
Auslandstourneen nach Frankreich, Italien, Spanien, Dänemark, Kroatien, Niederlande und in die Schweiz, Fernsehauftritte und CD-Produktionen ergänzen die Arbeit des
Chors.